Der Tala L hat den Lasttest.

Der Tala L hat den Lasttest in der Schweiz bestanden.

11-02-2013

Der Tala L hat den Lasttest in der Schweiz bestanden.Durch das anhaltend schlechte Wetter in der Schweiz, im Jänner und Anfang Februar, hat sich der Lasttest des Tala doch sehr verzögert. Nach drei Wochen des ungeduldigen Wartens wurde der Tala L am 9.Februar durch die Zulassungsstelle Air Turquiose am Flughafen von Payerne getestet.

Der Schirm überstand eine beachtliche Spitzenbelastung von 1300kg. Die Durchschnittsbelastung für 3 sec. war 1108kg, wie von der Norm EN 926-1 gefordert, also folglich mit den geforderten 8g, könnte man den Schirm mit bis zu 138,50kg beladen.

Nachdem der maximale Gewichtsbereich des L bis 125 kg geht, ist der Schirm, auch für alle anderen Größen, robust genug. Nachdem diese Hürde geschafft ist, werden wir der Reihe nach die Flugtests durchmachen, als erstes mit dem Tala L im Februar und danach werden der S und ML im März folgen.

Die ersten Tala M werden ab Anfang März bei uns erhältlich sein.



Klicke hier, um zurück zur Hauptliste über unsere News.

Copyright © 2014 Bruce Goldsmith Design
Website Gleitschirm FLYBGD by Experta Evolution