Der Tala M hat den Flugtest bestanden

Der Tala M hat den Flugtest bestanden

09-12-2012

Der Tala M hat den Flugtest bestandenLetzte Woche hat der Tala M den Zulassungstestflug bei Alan Zoller in der Schweiz positiv absolviert.

Er bekam bei den meisten Testsmanövern die Klassifizierung A und B, jedoch wurde die Länge des zu Verfügung stehenden Steuerweges mit einem C eingestuft.
Der Steuerweg wird gemessen von dem Punkt, bei dem die Hinterkante das erste Mal angesteuert wird, bis zum Punkt des Strömungsabrisses des Gleitschirms.

Der Steuerweg muss mehr als 60 cm sein um eine Klassifizierung B zu erhalten. Wir hatten das Gefühl, dass die Bremseinstellung zu lange und zu undefiniert ist, wenn der Steuerweg über 60 cm lang eingestellt wird. Speziell beim Thermikfliegen haben wir die Bremsen verkürzt um ein optimales, direktes Steuergefühl zu erhalten.
Wenn die Bremsen zu lange eingestellt sind, verliert der Schirm sein spritziges und präzises Handling. Air Turquise hat die Testergebnisse noch nicht veröffentlicht, daher ist die Anzahl der A, B’s und C’s noch nicht offiziell. Das einzig offiziell bestätige Ergebnis ist, dass der Gewichtsbereich der Größe M von 80 – 100 kg reicht und dass die Gesamteinstufung ein C sein wird. In den letzten Wochen haben wir auch die Größen von 3 auf 4 erhöht und die Größe ML eingefügt, die von 90 – 112 kg reicht.

Wir haben die Größe hinzugefügt um den 80 kg-Piloten gerecht zu werden, die sich sonst, so wie die Gewichtsbereiche vorher vorgesehen waren, zwischen 2 Größen wiedergefunden hätten. Auch den beiden Testpiloten ist die Einzigartigkeit des Talas aufgefallen, die sie mit „leicht, gute Leistung und einfach im Design und in der Handhabung“ kommentierten.

Klicke hier, um zurück zur Hauptliste über unsere News.

Copyright © 2014 Bruce Goldsmith Design
Website Gleitschirm FLYBGD by Experta Evolution