- Komm mit mir ins Abenteuerland -
SmokeSmoke
PyroPyro

Riot

EN/LTF-B

Leicht und mit spaßbereitender Leistung bestückt, ist der RIOT der ideale Begleiter auf Hike&Fly/Biwak Touren, auf Weltreisen oder einfach auch nur für die alltäglichen Abenteuer am heimischen Flugberg.

Größe

21 23 25 27 29
XS S M ML L

Technische Daten

  XS S M ML L
Skalierungsfaktor 0.92 0.96 1 1.04 1.08
Projizierte Fläche (m²) 17.8 19.5 21.2 22.9 24.6
Ausgelegte Fläche (m²) 21 23 25 27 29
Schirmgewicht (kg) 3.7 3.9 4.2 4.4 4.7
Gesamtleinenlänge (m) 204 224 243 262 282
Höhe (m) 6.7 7 7.3 7.6 7.8
Anzahl der Leinenebenen (A/B/C) 3/4/3
Zellen 54/102
Ausgelegte Streckung 5.4
Projizierte Streckung 4.1
Maximale Profiltiefe (m) 2.5 2.6 2.7 2.8 2.9
Ausgelegte Spannweite (m) 10.7 11.2 11.6 12.1 12.5
Projizierte Spannweite (m) 8.5 8.9 9.2 9.6 9.9
Trimm Geschwindigkeit (km/h) 39
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 55
Minimales Sinken (m/s) 1
Bestes Gleiten 10.7
Zugelassenes Startgewicht (kg) 50-65 60-80 75-95 88-108 100-125
Zulassung EN/LTF-B

Beschreibung

Mit rund 20% weniger Gewicht als unser EN/LTF-B Rebell PUNK sorgt der RIOT für ordentlich viel Spaß bei freiheitsliebenden Abenteurern.
In seinem scheinbar lebhaften Chaos aus wilden Pixelfarben finden sich eine Reihe ernsthaft optimierter Designmerkmale: Shark-Nose, Chord Cut Billow, Eyes Wide-Open Sicherheit und progressive Stabilität machen den RIOT zu einem leistungsstarken und ehrlichen Gleitschirm mit einem Handling und einer Agilität die echte Freude bereiten.

Wie beim PUNK haben wir auch beim RIOT im Rahmen der Zulassung die Gewichtsbereiche erweitern lassen. So hast du mehr Freiraum für deinen Spaß ohne deinen Versicherungsschutz zu verlieren. Also schnapp deine Ausrüstung, heb ab und erkunde die Welt von oben.

+ + + + + + + + + +

Konstruktionsmerkmale

Progressive Stabilität

Die progressive Stabilität soll Piloten vor leichter bis mäßiger Turbulenz warnen statt plötzlich völlig zusammenzuklappen, wenn es richtig turbulent wird. Der Artikel von Bruce in der Cross Country-Zeitschrift "Shifting Our Thinking on Safety" erklärt: "Ein Gleitschirm, der super stabil ist und fast nie klappt, kann zu mehr Unfällen führen, als wenn er öfter Klapper hat. Der Pilot ist ohne kleinere Klapper nicht vorbereitet und hat wenig Erfahrung mit dieser Situation umzugehen". Jeder Flügel wird bei starker Turbulenz einen Klapper bekommen. Ein kleiner Klapper in mittleren Turbulenzen ist leichter zu handhaben und daher sicherer als ein großer Klapper in starken Turbulenzen, der den Piloten überrascht.

Strong shark nose

Eine aggressive Strong Shark Eintrittskante optimiert den internen Druck des Profils bei jeder Geschwindigkeit.

Cord Cut Billow (CCB)

Das Cord Cut Billow System wurde entwickelt um die Oberflächenqualität, das Widerstandsvermögen und die aerodynamische Güte eines Gleitschirmes zu verbessern. Im Wesentlichen besteht das CCB aus zwei längsverlaufenden Nähten auf dem Obersegel, um den 3D Ballooning Effekt der Eintrittskanten bei einem befüllten Schirm zu verbessern. Das System reduziert die Falten und Knitterstellen, die entlang der Rippen an der Nase des Gleitschirmes verlaufen, erheblich. Nicht nur, dass diese Falten am Obersegel vorkommen, sie haben auch Auswirkungen auf die Rippen selbst, da sie die Profiltreue verändern und die Rippenstabilität reduzieren. Das CCB bringt generelle Verbesserung in der Leistung und ein Mehr an Stabilität im Segel. Das ist ein signifikanter Schritt nach vorne in der Konstruktion von Gleitschirmen.

Eyes Wide Open Sicherheit

Gleitschirme, die sprechen, sind sicherer. Sichere Gleitschirme machen den Piloten besser. Bessere Piloten fliegen weiter. Weiter fliegende Piloten sind glücklichere Piloten. Eyes Wide-Open Sicherheit bringt glücklichere Piloten hervor.

Baby-A-Tragagurte

Wir haben einen geteilten A-Tragegurt zum anlegen von grossen Ohren. Dieser Gurt ist ab der Hälfte ½-Verhältnis mit dem Rest der A-Leinen. Dies erleichtert das Benutzten des Manövers "großen Ohren" und hilft dabei, Geschwindigkeit und Stabilität beim beschleunigten Fliegen zu verbessern. Das Beschleunigersystem ist leichtgängig, einfach und sorgt für bestes Gleiten im beschleunigten Flug.

Maximierte nicht aufgehängte Zellen

Optimierte, nicht aufgehängte Zellengruppen sind so ausgelegt, dass sie der übergreifenden Lastverteilung entsprechen, die vom Leinenlayout beeinflusst wird. Zusammen mit einer starken internen Struktur können die Leinenlayouts, welche eine höhere Spannung erzeugen, mehr nicht unterstützte Zellen unterstützen. Durch die Beibehaltung eines homogenen Flügels wird der Leitungsverbrauch minimiert, der Luftwiderstand reduziert und die Leistung verbessert.

Optimierte Leinengeometrie

Im Laufe der Jahre haben wir unser System zur Optimierung der Leinengeometrie bei unseren Schirme perfektioniert. Wir verwenden zahlreichen Gleichungen, eine gute Software sowie die einfache und altbewährte Vermutungs- und Prüfmethode, um unser Leinenlayout zu erstellen. Das Ergebnis ist einfach: Weniger Leinen machen stabilere und schnellere Schirme.

Post-C-Band

Wir haben ein 'Post C'-Band hinzugefügt, das am Obersegel verläuft und nahtlos zum Untersegel an der Flügelpitze, die direkt mit der letzten Leinenkaskade verbunden ist, endet. Anstatt schwere Plastikdrähte über die C-Linien zu setzen, benutzen wir dieses Band, um der üblichen Wölbung entgegenzuwirken, die verursacht wird, wenn leicht angebremst wird. Das Problem mit Gleitschirmen ist, wenn leicht angebremst wird, verursacht das Herunterziehen der Hinterkante einen Auftrieb der oft das Profil in der Nähe der C-Ebene einknicken lässt. Mit sorgfältiger Analyse beim Bremsen und der Interaktion mit unserer internen Struktur haben wir dieses Problem mit dem "Post C Band" gelöst, einer einfachen, leichten, sauberen und volumenreduzierenden Lösung.

Snap locks

Snap Locks sind leichte, kompakte Magnetbefestigungen, die die Bremsen mühelos mit den Tragegurten verbinden. Ein kleiner fokussierter Magnet in der Mitte und ein internes Verriegelungssystem halten den Bremsgriff an Ort und Stelle und geben ihn nur frei, wenn die Griffe zum Piloten hin heruntergezogen werden. Dieses einzigartige Designmerkmal sorgt dafür, dass die Griffe beim Groundhandeln, Packen oder Ausführen von Manövern sich nicht einfach von der Befestigung ungewollt lösen. Das Snap Lock-System löst viele der Probleme, die mit Druckknöpfen oder Magneten verbunden sind.

Triple finger diagonals

Über die gesamte Flügeltiefe des Profils haben wir dreiteilige Diagonalrippen entworfen, die durch die Löcher von anderen Diagonalrippen verlaufen. Sie gewährleisten die strukturelle Integrität, indem sie die Vorspannung der Rippen vermeiden und einen stabileren Flügel erzeugen, selbst wenn die Bremse betätigt wird. Dies ist besonders wichtig in der Nähe der Hinterkante, da das Profil dünn und die diagonalen Rippen flach sind und höhere Lasten tragen.

Ziel

Der RIOT ist der leichte Zwilling des PUNK und für spaßsuchende Grenzgänger gedacht, die sich nicht mit unnötigem Gewicht belasten, sondern lieber die ultimative Freiheit am Himmel erleben wollen. Der geradlinige RIOT sagt dir ehrlich was in der Luft um dich los ist, sodass du stets die volle Kontrolle hast. Das beliebte und einfache BGD-Handling gepaart mit Mid-B-Sicherheit und High-B-Leistung, ergeben einen Flugbegleiter, der es dir ermöglicht frei zu sein und dein eigenes Ding zu machen.

Entspanne dich, erkunde den Himmel und hinterlasse deine eigene Spur. Probe den Aufstand im Abenteuerland!


Notizen von Bruce

Ich bin sehr glücklich mit dem RIOT, weil es uns hier gelungen ist, einen absoluten Wohlfühlschirm zu kreieren. Das vergleichsweise geringere Gewicht ermöglicht ein einfacheres und noch direkteres Handling. Das geringe Packmaß wurde dadurch ermöglicht, dass wir im hinteren Teil des Flügels auf Kunststoffverstärkungen verzichtet haben. Trotzdem ist hier das Segel oben und zwischen den Bremsen glatt und sauber anliegenden, was durch den sorgfältigen Einsatz von Segelschnitten und einer optimierten Anordnung der Leinenanknüpfungen ermöglicht wurde.

Zertifiziert wurden die folgenden erweiterten Gewichtsbereiche für 4 Größen XS=50-70, S=60-95, M=75-100, ML=88-113.

Diese Erweiterung der Gewichtsbereiche dient dazu dir eine größere Bandbreite an Spaß bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes zu bieten.
Trotzdem solltest du dich beraten lassen, welche die optimale Größe deines RIOTs ist für deinen geplanten Einsatzzweck.

Fliegen Niveau / Stil

Lieferumfang

Gleitschirm / Rucksack / Beschleuniger / Reparaturset / Innenpacksack / Tragegurttasche / Kompressionsband / BGD T-shirt / USB stick with manuals / BGD stickers

Materialien

Top surface Porcher Skytex 32g/m²
Bottom surface Porcher Skytex 27g/m²
Internal structure Porcher Skytex Hard 27, 32g/m²
Nose reinforcing Plastic wire 2,4mm
Risers 13mm Kevlar/Nylon webbing
Pulleys Harken/Sprenger
Top lines Liros DC
Middle lines Edelrid 8000U
Lower lines Liros PPSL
Brakes Liros DC

Veröffentlichte Videos

EN-B-Riot - Walk on the Wild Side

20-11-2018

Presentation movie of our new 2018 lightweight sport glider, the Riot! It has more performance with the extra comfort of a light and compact glider! Mehr

Kossen - 2018

21-05-2018

The Super Paragliding Testival in Kossen Austria has done it again! Probably the only site in all the alps that was flyable everyday awith a epic XC day on Sunday. Pilots from all over flocked to this beautiful valley to test every paraglider under... Mehr

Coupe Icare - 2018

30-09-2018

Bright sunshine and fluffy clouds graced this years' Coupe Icare festival where we launched our newest product the EN-B RIOT (the PUNK's lighter twin). Although the colour scheme may change for the final product a few prototypes could be seen flying... Mehr

Riot - Teaser - Walk on the Wild side.

12-10-2018

Discover the lightweight EN-B RIOT, our new performance light B glider ! Based on the Punk, the Riot will take you to new skies ! Mehr

Weightless - BGD's Serial Competition

18-07-2018

Pilots from all over the world competed in this one of a kind competition. Mehr

Fly light - Fly BGD LITE - Lynx, Riot, Echo, Dual LITE

14-09-2017

For lovers of hike-and-fly and vol-bivouac, and those whose passion is travelling and flying the globe, BGD now have a complete range of lightweight gliders and accessories. The Echo, Base Lite, Lynx and Dual-Lite tandem have all the performance and... Mehr

Kossen - 2019

06-06-2019

BGD team pilots take advantage of 3,200m cloudbase during a classic day at Super Paragliding Testival Kossen, Austria. Thousands of pilots decended on this event during one of the largest testivals in the world. BGD showcased their whole range as... Mehr

Weightless - 2019

19-07-2019

Watch this stunning film covering the first paragliding competition where your weight doens't matter! The BGD Weightless is aimed at up and coming pilots looking to improve their XC, competition experience or just to enjoy a unique experience... Mehr

Hike & Cross - 120km with EN-B Riot

11-09-2019

Nice video from Léonard made during a 120km XC flight in May 2019, with the EN-B Riot! Mehr

Vol Bivouac to the Mont Blanc

13-09-2019

Leonard shows his flight to the top of the Mont Blanc in 360 degrees of amazing! Mehr