Tandem - Dual LITE

Teile das Abenteuer

paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design
paraglider Tandem - Dual LITE Bruce Goldsmith Design

Technische Daten

  Tandem  
Fläche projiziert 34.33
Fläche ausgelegt 40.00
Schirmgewicht 6.35 kg
Gesamtleinenlänge 450 m
Gesamthöhe 9.39 m
Anzahl an Stammleinen 3/4/3/2 A/B/C
Zellen 52  
Streckung ausgelegt 5.3  
Streckung projiziert 3.88  
Flächentiefe 3.46 m
Spannweite ausgelegt 15.56 m
Spannweite projiziert 11.50 m
Gewichtsbereich 120 - 220 kg
Trimmgeschwindigkeit 42 km/h
Höchstgeschwindigkeit 52 km/h
Minimales Sinken 1.0 m/sec
Gleitzahl 9.0  
Zulassung EN/LTF-B  

Ziel

Ihr seid im Besitz eines Leichtzeltes (für zwei), zweier Schlafsäcke für minus 10 Grad, eines Gaskochers, zweier Wendegurtzeuge, eines GPS-Geräts und ihr habt zwei flexible Jobs?
Dann ist der Dual LITE genau der richtige Gleitschirm für euch! Der Dual LITE wurde speziell für Abenteuerteams entworfen. Seine Leistung, Sicherheit und sein Gewicht wurden optimal an lange Biwak-Flug-Abenteuer und Hike-and-Fly-Erlebnisse angepasst.

Beschreibung

Zusätzliches Wasser, Essen oder Wein kann ein Gewicht von bis zu 1,1 kg ausmachen, das wir dem Dual abgenommen haben - ohne viel seiner Strapazierfähigkeit zu verlieren. Mit einer Mischung aus sorgsam verteiltem 27, 34 und 40 Gramm schwerem Tuch fühlt sich der EN-B zertifizierte Dual LITE an wie sein Elternteil – Servolenkung, tolles Feedback und effiziente Eigenschaften.

Notizen von Bruce

Kurz nach Tyrs Geburt habe ich versucht, Arna davon zu überzeugen, dass Paragleitschirme Hängegleitern um nichts nachstehen. Ich wollte sie mit einem schönen Streckenflug für den Sport begeistern. Eines sonnigen Morgens sind wir in Séderon, Frankreich, gestartet und Richtung des Vercors aufgebrochen. Es war ein herrlicher Flugtag. Wir soarten tief und langsam die Klippen entlang und über grasendes Wild. Mit unserer Flügelspitze haben wir die Kumuluswolken gestreift. Ich wollte Arna zeigen, dass das Fliegen eines langsamen Fluggeräts eine echte Belohnung sein kann. Es hat ihr so gefallen, dass sie mir ständig die Steuerung entreißen wollte. Schnell hat sie aber begriffen, dass es das Beste ist, mich machen zu lassen und einfach die starke Thermik zu genießen.

80 km und fünf Stunden später, etwas verspannt, aber vollkommen begeistert, landeten wir in La Chapelle-en-Vercors, wo wir in einem netten, kleinen Restaurant direkt neben dem Landeplatz zu Abend aßen. Heute fliegt Arna einen Wasp (EN-B) und ist Mitbesitzerin von BGD. Ich denke, ich konnte sie überzeugen.

Ich entwarf den Dual LITE um Freunde und ParterInnen davon zu überzeugen, dass Paragleiten ein komfortabler, abenteuerlicher Sport ist. Egal, ob einen einfachen Hike-and-Fly-Tag oder eine lange Biwak-Flug-Expedution – der Dual LITE macht es möglich.

Wie der Dual ist auch der Dual LITE ein Schirm mit einer sehr sauberen Eintrittskante durch das Cord Cut Billow. Dies ermöglicht die niedrige Zellenanzahl -52 Zellen und reduziert Gewicht, Leinen und Komplexität des Schirms. Ich glaube, der Dual LITE profitiert vom wohlbekannten leichten Handling des Duals. Seine Starteigenschaften überraschen selbst mich – der Schirm lässt sich mit sehr wenig Aufwand ganz einfach hochziehen.

Materialien

Obersegel vorne: Dominico D30 soft
Obersegel hinten: Porcher 7000 Universal 27g/m²
Untersegel: Porcher 7000 Universal 27g/m²
Rippen/Diagonalrippen: Porcher 70032 hard 32g/m² hard finish
Eintrittskantenverstärkung : Kunststoffdraht 2.5mm and 2.0 mm
Tragegurte: 20mm schwarzes Nylongewebe
Gallerieleinen: Liros DC100 & 160
Mittlere Ebene: Liros TSL140, 220, 280
Stammleinen: Liros TSL 500, 380, 280, 220
Bremsleinen: Liros DSL70, PPSL120, DSL350

Produktionsfilm

Standard Farboptionen



Im Packet

  • Paraglider
  • Rucksack
  • Light spreaders
  • 2 karabiners
  • Replacement trimmers
  • BGD T-shirt
  • USB stick with manuals
  • BGD stickers
  • Repair kit
  • Break handle inserts
  • Stuff sack
  • Riser bag
  • Compression strap


Konstruktionsmerkmale

Für die Berge

Entstanden aus dem ohnehin schon sehr effizient konstruierten Dual ist der Dual LITE eine ultraleichte Bergversion.

Servolenkung

Der Dual LITE wurde so konstruiert, dass er auf Bremsdruck schnell reagiert und dass bei leichtem Bremsdruck das Gefühl einer richtigen Servolenkung entsteht. Somit ist das Handling des Dual eine Soloschirm sehr, sehr ähnlich.

CCB Cord Cut Billow

Das Cord Cut Billow System wurde entwickelt um die Oberflächenqualität, das Widerstandsvermögen und die aerodynamische Güte eines Gleitschirmes zu verbessern. Im Wesentlichen besteht das CCB aus zwei längsverlaufenden Nähten auf dem Obersegel, um den 3D Ballooning Effekt der Eintrittskanten bei einem befüllten Schirm zu verbessern.
Das System reduziert die Falten und Knitterstellen, die entlang der Rippen an der Nase des Gleitschirmes verlaufen, erheblich. Nicht nur, dass diese Falten am Obersegel vorkommen, sie haben auch Auswirkungen auf die Rippen selbst, da sie die Profiltreue verändern und die Rippenstabilität reduzieren.
Das CCB bringt generelle Verbesserung in der Leistung und ein Mehr an Stabilität im Segel. Das ist ein signifikanter Schritt nach vorne in der Konstruktion von Gleitschirmen.

Plastik in der Nase

Wir verarbeiten Plastikdraht in der Eintrittskante um einerseits die Fülleigenschaften beim Start und die Haltbarkeit zu verbessern und andererseits das Gewicht niedrig zu halten. Nebenbei hilft eine gut konstruierte „Nase“ beim Einflug in die Thermik erheblich.

Elliptische Zellöffnungen

Die elliptische Form der Zellöffnungen erlaubt eine bessere Zugverteilung zum Untersegel, die das Füllverhalten und die Wiederöffnung nach einem Klapper unterstützt.

Elliptische Zellöffnungen
Tandem - Trimmer

Am Dual verbauen wir Trimmer, die ihn zu einem großen Geschwindigkeitsbereich verhelfen.

Copyright © 2014 Bruce Goldsmith Design
Website Gleitschirm FLYBGD by Experta Evolution